Deutschland in aller Munde

TripAdvisor präsentiert deutsche Attraktionen, über die 2012 am häufigsten gesprochen wurde

Auf den Spuren der Touristen. TripAdvisor® hat zehn deutsche Sehenswürdigkeiten ermittelt, über die Reisende aus aller Welt 2012 am meisten gesprochen haben. Vielleicht ist der ein oder andere passende Tipp für den nächsten Ausflug dabei.

1.    Pergamonmuseum, Berlin

Pergamonmuseum ©TripAdvisor

Pergamonmuseum ©TripAdvisor

Das Pergamonmuseum wurde nach den Entwürfen von Alfred Messel durch Ludwig Hoffmann zwischen 1910 und 1930 errichtet und beherbergt heute drei Museen: die Antikensammlung, das Vorderasiatische Museum sowie das Museum für Islamische Kunst. „Obwohl wir mit ein wenig Skepsis in das Pergamonmuseum gingen, da wir normalerweise so spezialisierte Museen eher meiden, waren wir richtig froh, es besucht zu haben. Auch wenn man sich im Voraus nicht umfassend mit der ausgestellten Geschichte beschäftigt, findet man sich gut zurecht und bekommt umfangreich aufgearbeitete Informationen“, resümiert ein TripAdvisor-User.

2.    Brandenburger Tor, Berlin

Brandenburger Tor  ©TripAdvisor

Brandenburger Tor ©TripAdvisor

Im Ortsteil Mitte am Pariser Platz thront dieses bekannte Wahrzeichen Berlins, mit dem viele Ereignisse der Geschichte Berlins und Deutschlands verbunden sind. Architektonisch dem Frühklassizismus zuzuordnen, wurde das Tor dem Vorbild der Propyläen zur Akropolis in Athen nachempfunden. Dieses „Symbol für Berlin sollte man sich angeschaut haben“, empfiehlt ein TripAdvisor-Mitglied.

3.    Holocaust Denkmal, Berlin

Holocaust Mahnmal ©TripAdvisor

Holocaust Mahnmal ©TripAdvisor

„Anschauen! Nachdenken! Nachempfinden!“, bringt es eine Bewertung auf den Punkt. Das Denkmal im Zentrum Berlins ist die zentrale Holocaustgedenkstätte Deutschlands. Die zwischen Brandenburger Tor und Potsdamer Platz gelegene Sehenswürdigkeit besteht aus einem Stelenfeld und einem unterirdisch gelegenen Ort der Information.

4.    Reichstag, Berlin

Reichstag ©TripAdvisor

Reichstag ©TripAdvisor

Seit langem gehört der Reichstag mit seiner gläsernen Kuppel zu den Hauptattraktionen Berlins. Laut einem TripAdvisor-Mitglied lohnt sich ein Besuch: „Sehr informativ und interessant zu sehen, wo die Politik gemacht wird. Bei schönem Wetter auch mit Aussicht.”

 5.    Marienplatz, München

Münchner Marienplatz ©TripAdvisor

Münchner Marienplatz ©TripAdvisor

Im Zentrum der Altstadt gelegen, bildet der Platz den Kreuzungspunkt zwischen der Ost-West- und Süd-Nord-Achse. Die Verbindung zwischen Isartor und Karlstor war früher Teil der Salzstraße von Salzburg beziehungsweise Reichenhall über Landsberg am Lech. „Der Marienplatz in München befindet sich direkt vor dem schönen Rathaus, dort findet um die Mittagszeit ein beeindruckendes Glockenspiel statt“, so ein User.

6.    Englischer Garten, München

Englischer Garten ©TripAdvisor

Englischer Garten ©TripAdvisor

Ein Münchner Magazin beschreibt den Englischen Garten als das ‚echte Münchner Lebensgefühl‘: „Eine Halbe im Biergarten, ein Sonnenbad auf der Wiese, Surf-Action im Eisbach, jede Menge Kultur und wunderbare Ausblicke auf die Stadt und Alpen.“ Auch die TripAdvisor-Mitglieder stimmen in den Reigen ein: „Ob nur Spazierengehen und Radlfahren oder Rugby spielen und musizieren, jeder findet hier seinen Platz um seine Freizeit zu genießen.“

7.    Kölner Dom, Köln

Kölner Dom ©TripAdvisor

Kölner Dom ©TripAdvisor

Da sich der Dom laut rheinischem Liedgut nicht aus Köln weg bewegt, muss der Tourist zu ihm kommen. Und der Besuch lohnt sich, da sind sich die TripAdvisor-Nutzer einig. Denn zurzeit2 ist das Bauwerk die Nummer eins Sehenswürdigkeit in der Rhein-Metropole: „Der Kölner Dom ist auf jeden Fall einen Besuch wert, auch für Nicht-Kirchenliebhaber. Sowohl von außen als auch von innen sehr imposant.“

 8.    Berliner Mauer, Berlin

Berliner Mauer ©TripAdvisor

Berliner Mauer ©TripAdvisor

Einige der letzten originalen Mauersegmente befinden sich in der Niderkirchnerstraße im Berliner Zentrum. Die Mauer war während der Teilung Deutschlands mehr als 28 Jahre lang ein Grenzbefestigungssystem, das alle drei Westsektoren Berlins umschloss und diese von dem Ostteil der Stadt sowie der umgebenden DDR hermetisch abriegelte. „Auch wenn nur noch Fragmente der Mauer übrig sind, so kann man sich nach wie vor gut vorstellen, was für eine trennende Schneise diese Mauer in die Stadt schlug“, fasst ein Kommentar auf TripAdvisor zusammen.

9.    Schloss Neuschwanstein, Hohenschwangau

Schloss Neuschwanstein ©TripAdvisor

Schloss Neuschwanstein ©TripAdvisor

Oberhalb von Hohenschwangau bei Füssen in Bayern gelegen, wurde das Schloss  ab 1869 für den bayerischen König Ludwig II. von Bayern als idealisierte Vorstellung einer Ritterburg aus der Zeit des Mittelalters errichtet. Dies scheint gelungen, wie die TripAdvisor-Community findet: „Schloss Neuschwanstein und Hohenschwangau sollte jeder einmal besucht haben. Nicht nur der Aussicht wegen, sondern auch Aufgrund der Geschichte. Technikfreak Ludwig II. war seiner Zeit weit voraus!“

10.  Gedenkstätte Berliner Mauer, Berlin

Gedenkstätte Berliner Mauer ©TripAdvisor

Gedenkstätte Berliner Mauer ©TripAdvisor

Die Gedenkstätte Berliner Mauer liegt im Zentrum Berlins und dient der Erinnerung der Deutschen Teilung. Die Außenausstellung befindet sich auf dem vormals in Ost-Berlin gelegenen Grenzstreifen. Die deutsche Teilung wird auch exemplarisch am Beispiel der Bernauer Straße dargestellt. Dazu zählen das Denkmal zur Erinnerung an die geteilte Stadt und die Opfer kommunistischer Gewaltherrschaft sowie das Fenster des Gedenkens. „Ein gut gemachter Gedenkort mit vielen interessanten Stationen, wenn man sich auf einen Spaziergang einlässt“, schreibt ein TripAdvisor-User in seiner Bewertung.

1 Die deutschen Attraktionen, über die 2012 auf TripAdvisor am häufigsten gesprochen wurde, wurden mittels eines Algorithmus, der die höchste Anzahl an Bewertungen von Reisenden weltweit in der Zeitspanne 1. Januar bis 8. November 2012 gemessen hat, ermittelt.
2 Stand 5. Dezember 2012
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s